Der Vollgas-Traum

Ein Tetra-Querschnittgelähmter navigiert einen Traum in sein Leben. Mit Höchstgeschwindigkeit.

Ganz ehrlich: Wer hat nicht ein paar Träume, die er sich irgendwie selbst verbietet? Geht nicht, ist nicht, was das kostet, dafür bin ich schon zu alt oder noch zu jung. Und der Klassiker: Was würden denn die Leute sagen? Der Kufsteiner Reinhard Karner pfeift auf all diese selbsterdachten Grenzen. Wie schon so oft in seinem Leben nimmt er wieder einmal eine Herausforderung an und geht einen Schritt weiter: im übertragenen Sinn.

Download: „Der Vollgas Traum“

Der Artikel ist in der Ausgabe 14 des Stadtmagazins Kufsteinerin erschienen. Text: Nina Karner, Fotos: VanMey Photography

Schreibe einen Kommentar